***  Stellenangebote siehe "Aktuelles"   ***  Stellenangebote siehe "Aktuelles"   ***

 

Herzlich willkommen auf der Homepage der IGGS!
 

Die internationale Gesellschaft für Gesundheit und Spiritualität (IGGS) ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahre 2011 der zur Förderung von Forschung, Lehre und Implementierung von Spiritual Care in die Praxis gegründet wurde. Eine umfassende Beschreibung unserer Ziele finden Sie in unserer Satzung.
 
Ausgewählte Veröffentlichungen und Hinweise auf aktuelle Publikationen rund um das Thema Spiritual Care finden Sie unter "Forschung".
 
 
Facetten von Spiritualität

"Die Dinge, die sich außerhalb des Sicht- und Fassbaren abspielen und nachdenklich stimmen, um zu ergründen, welche Rolle ich im Universum einnehme, wie der Lebensbogen vom Anfang bis zum Ende ausgespannt ist und wer mich trägt."

Elisabeth Aberer

"Ich stehe vor der Tür des Menschen, den ich besuchen möchte. Auf der Schwelle halte ich inne, atme ein und aus, nehme wahr, wo ich stehe. Der Atem Gottes, der heilige Geist, gehört mir nicht. Aber ich kann mich, bevor ich anklopfe, diesem „Spiritus“ öffnen, damit er in mir atmet. Das ist `Spiritualität´."

Eckhard Frick

"Sehen Sie, auf lateinisch heißt Alkohol »Spiritus«, und man braucht dasselbe Wort für die höchste religiöse Erfahrung wie für das schädliche Gift. Die hilfreiche Formel lautet darum: Spiritus contra spiritum." (aus einem Brief an William Griffith Wilson, Mitbegründer der Anonymen Alkoholiker)

C. G. Jung

"Ich stelle mir Spiritualität als einen Fluss vor. Ein Fluss, der mal verschlungen, mal gerade verläuft, der breite und schmale Abschnitte hat, während er hoffentlich auf ein größeres Gewässer zufließt. Mein eigener Fluss ist ein Teil vieler anderer Ströme, die mit ihm zusammenfließen und ihn anschwellen lassen. Ich hoffe, dass auch ich zu anderen Flüssen beitrage und sie speise. Wir fließen alle gemeinsam im Strom dahin."

Kenneth Pargament

"Das, was mich in meinem Leben trägt, was mir Hoffnung gibt und Orientierung ist und über das Weltliche hinausweist."

Arndt Büssing